Sie sind hier: Startseite

Aktuelle Neuigkeiten

15. Aug. 19
Neue Verbandsrunden-Saison

  • 1. Runde - 28. Sep. 19
  • 2. Runde - 09. Nov. 19
  • 3. Runde - 30. Nov. 19
  • 4. Runde - 11. Jan. 20
  • 5. Runde - 01. Feb. 20
  • 6. Runde - 15. Feb. 20
  • 7. Runde - 07. März 20
  • 8. Runde - 21. März 20
  • 9. Runde - 25. April 20
Die Sommerpause neigt sich so langsam dem Ende zu - die Saison 2019 / 20 beginnt bereits in wenigen Wochen. Hier schon mal alle neun Spieltermine für die Bezirksklasse Mittelbaden, in der auch unsere 1. Mannschaft vertreten sein wird.
Zwar bekamen wir im Juni das Angebot, die Truppe quasi "am grünen Tisch" in die Bereichsliga aufsteigen zu lassen, da durch den Verzicht von Gernsbach II ein Aufstiegsplatz frei geworden war. Doch angesichts unseres knappen Spielerkaders erschien uns dies zu gewagt, zumal sich unsere Hoffnung auf eine personelle Verstärkung nicht erfüllt hat. Deshalb wird das Team um Horst Lepold auch in der kommenen Saison in der Bezirksklasse an den Start gehen.
Der Bezirksturnierleiter Matthias Schneider hat inzwischen alle Begegnungen dieses Wettbewerbs im BSV.Ergebnisdienst eingestellt.
- Michael Armbruster -

14. Juli 19
Danke, Robert und Irmgard


Die Teilnehmer beim diesjährigen Grillfest
Ein wichtiger Bestandteil unseres Terminplans ist das alljährliche Grillfest bei unserem Veranstaltungswart Robert - ein Event auf dass sich jeder freut. Am vergangenen Samstag war es wieder soweit: zwar konnten leider nicht alle kommen, trotzdem war das Fest mit etwa 20 Personen (Vereinsmitglieder und Angehörige) auch diesmal wieder sehr gut besucht.
Von unserem Gastgeber bestens organisiert und vorbereitet, wurden wir mit den verschiedensten Grillspezialitäten tierischer und planzlicher Herkunft, sowie einem reichhaltigen Getränkeangebot verwöhnt. Ein großes Salatbuffet, zusammengestellt von mitgebrachten Eigenkreationen der Gäste, rundete das kulinarische Angebot ab. Nach dem üppigen Essen durften wir uns dann wieder von der Qualität von Robert´s selbstgebrannten Edeldestillationen überzeugen. Besonders der beste Eierlikör weit und breit, für den unser Veranstaltungswart bekannt ist, fand großen Zuspruch. In geselliger Runde und bei netten Gesprächen verging die Zeit wie im Flug.
Insgesamt war es wieder ein sehr schönen Grillfest, dass jedem in guter Erinnerung bleiben wird. Ein herzliches Dankeschön gilt unserem Gastgeber Robert, und seiner Frau Irmgard, die alles so akribisch für uns vorbereitet hatten - bis hin zum blühenden Tischschmuck. Wir freuen uns schon auf´s nächste Fest.
- Michael Armbruster -

07. Juli 19
Ein geselliger Abend

Die Aktekuer beim Freundschaftsspiel in Lichtental
Unser Freundschaftsspiel bei
den Lichtentalern
Am vergangenen Wochenende trafen wir uns mit den momentan in der Verbandsrunde pausirerenden Spielern der SF Lichtental zu einem lockeren Freundschaftsspiel in deren Vereinsheim am Brahmsplatz. Wir folgten damit einer Einladung von Ferdinand Bäuerle, dem Vereinschef der Lichtentaler.
Gespielt wurde an fünf Brettern mit verkürzter Bedenkzeit, wobei unsere Auswahl sich mit 3:2 gegen die Gastgeber durchsetzen konnte. Für uns gewann Kemi gegen Stefan Zipf, Horst Lepold konnte sich gegen den gesundheitlich angeschlagenen Ferdinand Bäuerle durchsetzen,und auch Prince überraschte uns positiv, indem er Angel Zlatev bezwang. Manfred hingegen musste sich dem inzwischen für den SC Rastatt aktiven Hans-Peter Wenzel geschagen geben, und auch ich verlor gegen Parashant Ranalk, einen Neuzugang bei den Lichtentalern.
Nach dem Spiel gab es noch ein geselliges Beisammensein mit allen Beteiligten bei einem Abendessen in einer benachbarten Gaststätte. Insgesamt war es für uns ein sehr schöner Abend, für den wir uns nochmals bei Ferdinand, dem Initiator bedanken möchten. So etwas können wir gerne nochmal bei einem Revance-Match im Achertal wiederholen.
- Michael Armbruster -

20. Juni 19
Einladung zum Grillfest

Grillwurst
Wie jedes Jahr wird der Schachclub auch diesmal die Sommerpause mit einem Grillfest bereichern.
Schachfreund Robert lädt wieder alle Vereinsmitglieder mit Familienangehörigen ganz herzlich zu sich nach Seebach (Sommerseite 69) ein. Das Fest steigt am Samstag, den 13. Juli ab 19:00 Uhr. Für reichlich Essen und Getränke ist gesorgt; das Salatbuffet kann noch durch mitgebrachte Eigenkreationen aufgewertet werden.
Wer mitfeiern (und eventuell einen Salat mitbringen) möchte, sollte sich bis 6. Juli in die Liste im Vereinsheim eintragen, oder bei Robert melden: 07842/3284 bzw. robert.doerflinger@web.de.
- Michael Armbruster -

11. Mai 19
Veränderungen in der Vorstandschaft

Eduard Braun und Robert Dörflinger
Die Vorstandswahlen und der Beschluss über eine Satzungsänderung standen im Mittelpunkt der diesjährigen Generalversammlung, die gestern abend im Hotel "Sternen" in Ottenhöfen stattfand.
Unser bewährter Turnierleiter Horst Lepold gab nach 14 Jahren Tätigkeit seinen Posten an Andreas Manz ab. Andreas rückt damit als weiters Mitglied in den Vereinsvorstand auf. Horst selbst bleibt diesem Gremium erhalten, da er weiterhin Mannschaftsführer unserer Ersten ist, und das neugeschaffene Amt des Pressewartes bekleidet. Zudem hat Horst den Schriftführer-Posten von Heidrun Glaser übernommen, die auf eigenen Wunsch aus der Vorstandschaft ausscheidet.
Die Änderungen in der Vereinssatzung betreffen vor allem die Schaffung des zusätzlichen Vorstandsamtes "Pressewart", sowie die Aufnahme eines Paragraphen der die Belange des Datenschutzes regelt. Die Satzungsänderung wurde von der Versammlung einstimmig beschlossen.
Beim schönsten Punkt der Tagesordnung, den Ehrungen, konnte unser Vereinsvorsitzender die Schachfreunde Robert Dörflinger und Eduard Braun für ihre 25jährige Mitgliedschaft im Schachclub würdigen. Sie erhielten die Vereins-Ehrennadel nebst einer Urkunde, sowie als Geschenk eine Armbanduhr mit unserem Vereinslogo auf dem Zifferblatt.
Kritische Stimmen gab es dann beim abschließenden Punkt "Verschiedenes": Der Besuch des Vereinsabends ist verbesserungs-bedürftig. Mit mehr Theorie-Traninig und neuen Anreizen durch Forderungsspiele will man hier gegensteuern. Die angedachte Verschiebung des Vereinsabends auf einen anderen Wochentag wurde als nicht zielführend angesehen, und verworfen.
- Michael Armbruster -

Spielabend jeden Dienstag:
Erwachsene: ab 20:00 Uhr
Jugendtraining: ab 18:00 Uhr (nicht während den Schulferien)
im alten Rathaus Furschenbach
Rathausplatz 1, 77883 Ottenhöfen
Die nächsten Termine:
21. 09. - Vereinsausflug
28. 09. - Verbandsrunde.
 - zum Terminkalender
Nützliche Links:
Schach-Taktik:

Schachbrett vergrößern

Online Schach spielen

Archiv   "Aktuelles"

Zur Anzeige von früheren Artikeln der Startseite:

 

Besucherzaehler

Seite 1 von 15 1 2 3 4 5 6 7 .... 14 15

Impressum Sitemap Kontakt Datenschutz
Copyright © Schachclub Ottenhöfen-Seebach 1982 e.V.   |   Code & Design von Michael Armbruster