Sie sind hier: Startseite

Aktuelle Neuigkeiten

23. Nov. 22
Jubiläumsfeier zum 40. Vereins-Geburtstag

Am vergangenen Freitag, den 18. November feierte unser Schachclub den 40. Jahrestag seiner Vereinsgründung.
Bei der Jubiläumsfeier im Gasthaus "Schmälzle-Hof" in Furschenbach waren auch sieben Mitglieder dabei, die schon bei der Gründungsversammlung 1982 im ehemaligen Cafe"Schlott" in Ottenhöfen mit am Tisch sassen. Sie erhielten als Dank und Anerkennung für 40 Jahre Treue zum Schachclub eine Urkunde und ein Präsent überreicht.

Bild 1
Ein besonderer Dank ging natürlich an unsere drei aktiven Gründungsmitglieder Horst Lepold, Manfred Decker und Hubert Decker, die den Verein in den vergangenen vier Jahrzehnten - auch in den verschiedensten Vorstandsämtern - geprägt haben.
Horst war es auch, der zusammen mit Hubert eine Vereins-Chronik verfasst hat, und beim Jubiläumsabend eine bunte PowerPoint-Präsentation über die Geschichte unseres Schachclub vorführte.
Danach konnten bei einem guten Essen Erinnerungen und Anekdoten aus unserer wechselvollen Vereinsgeschichte ausgetauscht werden.
- Michael Armbruster -

21. Nov. 22
Verbandsrunde - 3. Spieltag

Ergebnisse: 1. Mannschaft   2. Mannschaft

Am 3. Spieltag der Saison hatten beide Ottenhöfener Mannschaften ein Auswärtsspiel bei der OSG zu bestreiten ...
Hier der Spielbericht

12. Nov. 22
Jugend-Einzelmeisterschften

Dzhem Mestan
Dzhem Mestan
Am vergangenen Samstag fanden die Jugendeinzel-Meisterschaften des Bezirks beim SC Bühlertal statt. Von unserem Verein spielte dabei Dzhem Mestan in der U14 mit. In dieser Gruppe waren insgesamt 14 Jugendliche am Start. Die Sieger wurden dabei in 5 Runden nach CH-System bei jeweils 30 Minunten Bedenkzeit ermittelt.
Dzhem erreichte eine sehr ausgeglichene Bilanz mit zwei Siegen, einem Remis und zwei Niederlagen. Damit landete er am Ende auf dem 9. Tabellenplatz. Nach eigenen Angaben war Dzhem mit seiner Leistung nicht so recht zufrieden: zu viele individuelle Fehler durch seine schnelle und impulsive Spielweise.
Wie bei solchen Turnieren üblich, wurden die drei Besten jeder Altersklasse mit einem kleinen Pokal und einer Urkunde belohnt.
- Michael Armbruster -

21. Okt. 22
Der Schachclub feiert seinen 40. Geburtstag

40er
Aus diesem Anlass laden wir alle aktiven, sowie passiven Mitglieder mit Partner oder Partnerin zu unserem Jubiläumsabend ein, am

Freitag, den 18. November 2022 um 19:00 Uhr
im Gasthaus "Schmälzle-Hof" in Furschenbach.


Die Gründungsmitglieder erhalten dabei ihre verdienten Ehrungen.
In gemütlicher Runde und zünftigem Essen wollen wir natürlich auch Rückschau halten und gemeinsame Augenblicke Revue passieren lassen.

Auf Euer Kommen freut sich
Die Vorstandschaft des SCOS

16. Okt. 22
Verbandsrunde - 2. Spieltag

Ergebnisse: 1. Mannschaft   2. Mannschaft

Auch im zweiten Spiel der Saison konnte unser Team nicht in bester Besetzung gegen starke Sasbacher antreten ...
Hier der Spielbericht

18. Sept. 22
Der Schachclub auf Wanderschaft

Wandern ist im Trend - besonders hier im schönen Schwarzwald bietet sich beste Gelegenheit dazu. Auch der Schachclub verschließt sich dem nicht.
Nachdem wir schon im vergangenen Jahr eine schöne Wandertour bei den Gertelbach-Wasserfällen in Bühleral absolviert hatten wollten wir auch heuer dieses gesellige Event anbieten. Gleich nach den Sommerferien sollte es los gehen, musste aber mehrmals verschoben werden, entweder wegen anderer Termine, oder weil das Wetter zu schlecht war.

kurze Rast beim "Basgarde-Hof"
verdiente Rast beim "Basgarde-Hof"
Am letzten Samstag aber hat es endlich gepasst: Die Wandergruppe des Schachclub traf sich am Bahnhof in Ottenhofen. In gemütlichem Tempo ging es auf einem etwa 12 km langen Rundweg über Seebach, Grimmerwald, Muttert nach Furschenbach und wieder zurück zum Startpunkt.
Das Wetter war bestens, der abwechslungsreiche Weg bot uns viel Schwarzwald-Idylle und auch herrliche Aussichten ins Achertal. Wie es sich für eine zünftige Wanderung gehört, wurde unterwegs auch zweimal eingekehrt.
Zum Abschluss dieser schönen Tour durften wir - auf Einladung unseres Vorsitzenden - den Abend bei ihm zu Hause auf seiner neugebauten Terasse genießen. Danke Michael, für diese nette Geste.
- Michael Armbruster -

25. Sept. 22
Verbandsrunde - 1. Spieltag

Ergebnisse: 1. Mannschaft   2. Mannschaft

Horst konnte diesmal nicht mit dabei sein, und auch Kadir und Vittorio hatten abgesagt - trotzdem sind wir noch erfolgreich in die Saison gestartet ...
Hier der Spielbericht

18. Sept. 22
Harmonische Generalversammlung

Reibungslos und zügig verlief die General-Versammlung des Schachclub, die am vergangenen Samstag in unseren Vereinsräumen im alten Rathaus in Furschenbach statt fand.
Die Berichte der Vorstandsmitglieder waren auch diesmal geprägt von den Auswirkungen der Corona-Zwangspause und dem dadurch reduzierten Veranstaltungskalender. Insbesondere das erfolgreich ausgetragene Achertalpokal-Turnier im vergangenen Juli wurde aber hier nochmal ausführllich beleuchtet.
Unerfreuliches gab es aus dem Jugendbereich zu berichten, da hier aktuell nur noch ein Aktiver im entsprechenden Alter da ist, und vorerst - mangels Nachfrage - kein regelmäßiges Jugendtraining mehr angeboten wird.
Die Vereinskasse wies diesmal ein leichtes Minus auf, bedingt durch den Kauf von einem weiteren Satz neuer digitalger Schach-Uhren. Dafür spart der Schachlub an anderer Stelle, z.B. wurde statt einem Vereinsausflug ein Wandertag veranstaltet. Dies ist auch für das laufende Jahr so geplant.

Die Geehrten: M.Bullert, P.Wange und K. Mestan
Die Geehrten:
M. Bullert, P. Wange und K. Mestan
Vorstandswahlen fanden diesmal keine statt, sodass man schnell zum Punkt "Ehrungen" übergehen konnte. Zu ehren gab es vier Schachspieler, für ihre 10-jährige Vereinsmitgliedschaft. Dies waren der Passive Roland Laubis, der krankheitsbedingt leider nicht anwesend sein konnte, sowie die Aktiven Kyamuran Mestan, Prince Wange und der 1. Vorsitzende Michael Bullert. Sie erhielten ein kleines Präsent und ein Urkunde.
Beim Ausblick auf die bevorstehende Saison stand natürlich die Feier zum 40. Vereinsgeburtstag im Vordergrund, verbunden mit der Hoffnung, das es diesmal keine Pandemie-bedingten Unterbrechungen und Verschiebungen geben möge.
- Michael Armbruster -

24. Aug. 22
Einladung zur Generalversammlung

Am Samstag, den 17. September findet ab 19:00 Uhr die Generalversammlung unseres Vereins statt. Tagungsort ist diesmal unser Vereinsheim im alten Ratahaus in Furschenbach. Alle aktive und passive Vereinsmitglieder sind dazu herzlich eingeladen.
Neben den Berichten der Vorstandsmitglieder gibt es auch mehrere Ehrungen, sowie einen Ausblick auf die kommende Saison und das 40-jährige Vereinsjubiläum.
- Michael Armbruster -

10. Juli 22
Teichmann gewinnt den Achertalpokal

Alexander Teichmann
Der Beste hat sich durchgesetzt:Alexander Teichmann, der DWZ-stärkste Teilnehmer gewann das Turnier mit 4,5 Punkten aus 5 Rundern.

Einen Bericht mit Bildern, sowie alle Ergebnisse und Tabellen gibt es hier.

- Michael Armbruster -

09. Juli 22
Ergebnisse vom Achertalpokal

Zwischenbilanz beim Achertalpokal:
Nach drei von fünf Runden führt Kyamuran Mestan vom SC Ottenhöfen-Seebach punktgleich mit drei anderen Teilnehmern
Hier alle Ergebnisse, vom Samstag.

08. Juli 22
Achertalpokal gestartet

Der Achertalpokal
Gestern abend startete in unserm Vereinsheim endlich wieder das Achertalpokal-Turnier.
Es ist komplett ausgebucht. Alle 24 Startplätze sind vergeben. Hier die Spiel-Ergebnisse, sowie die Paarungen für Runde 2 am Samstagmorgen ab 9:30 Uhr:
Teilnehmerliste   |   Ergebnisse der 1. Runde   |   Paarungen der 2. Runde

03. Juli 22
Achertalpokal voll besetzt

Der Achertalpokal
Das Achertalpokal-Turnier startet schon in der kommenden Woche. Wegen den Pandemie-Beschränkungen im Frühjahr wurde es diesmal in die Sommertage verlegt. Der Zuspruch zu dem Turnier ist enorm - die 24 Startplätze sind schon seit Längerem ausgebucht.
Nach drei Jahren Zwangspause freuen wir uns nun zusammen mit den Teilnehmern auf ein schönes und spannendes Turnier in unserem Vereinsheim in Furschenbach.
Natürlich wird an dieser Stelle wieder ausführlich darüber berichtet werden.
- Michael Armbruster -

Spielabend jeden Dienstag:
Erwachsene: ab 20:00 Uhr
Jugendtraining: kann momentan leider nicht regelmäßig angeboten werden.
Bei Interesse bitte Nachricht an Jugendtrainer Andreas Manz per E-mail.
Vereinsheim: im alten Rathaus Furschenbach
Rathausplatz 1, 77883 Ottenhöfen
Die nächsten Termine:
03. 12. - Verbandsrunde
27. 12. - Achertal-Blitzturnier
 - zum Terminkalender
Nützliche Links:
Schach-Taktik:

Schachbrett vergrößern

Online Schach spielen

Archiv   "Aktuelles"

Zur Anzeige von früheren Artikeln der Startseite:

 

Besucherzaehler

Seite 1 von 14 1 2 3 4 5 6 7 .... 13 14

Impressum Sitemap Kontakt Datenschutz
Copyright © Schachclub Ottenhöfen-Seebach 1982 e.V.   |   Code & Design von Michael Armbruster